Herzlich Willkommen auf der Infoseite zum Tauchen im Fühlinger See – Tauchsaison 2017/2018

Der Fühlinger See besteht aus 7 Teilseen mit der Regattastrecke. Das Tauchen ist ausschließlich im Teilsee 5 erlaubt. Im See erwartet Taucherinnen und Taucher vor allem in den Sommermonaten eine einzigartige Unterwasserwelt. Eine stark ausgeprägte Flora mit üppigem Pflanzenbewuchs und zahlreiche verschiedene Tierarten warten unter der Wasseroberfläche. Für das Tauchen im Fühlinger See wird ein Nutzungsentgelt durch die Stadt Köln erhoben. Die Taucherlaubnisse werden am See durch den Förderverein Fühlinger See verkauft.


Der Förderverein Fühlinger See e.V. (FFSK)
Der FFSK hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Attraktivität des Fühlinger Sees für Naturerlebnis, Sport, Freizeit und Kultur auch in Zukunft zu erhalten und die intensive Nutzung in den Einklang mit der Natur zu bringen. Neben zahlreichen Forschungs- und Erhaltungsmaßnahmen wurden bereits große Projekte wie z.B. der Bio Park Fühlinger See realisiert. Für den Verkauf der Taucherlaubnisse erhält der Förderverein einen eigenen Anteil der eingenommenen Gebühren für die Durchführung von Erhaltungsmaßnahmen am See!


 

Seebasis_Einstieg23456765

Seebasis_Tauchen134541

Seebasis_Tauchen251454

 

 

Logo-Cloud